HKC

Nachrichten

2. Advent - eine klimatologische Einschätzung des DWD

Zum zweiten Advent klärt der Deutsche Wetterdienst, in einer klimatologischen Einschätzung, inwiefern die Niederschlagsmengen in der nördlichen zentralen Mittelmeerregion im November diesen Jahres unter anderem das Hochwasser („Acqua alta“) in Venedig verursacht haben.

1. Advent - Wer benennt eigentlich Tief- und Hochdruckgebiete?

Anlässlich der gehäuften Unwettertiefs im November über Südeuropa beschäftigen wir uns heute mit der Frage wer Tief- und Hochdruckgebiete benennt.

Unwetter in Österreich - Starkregen löst Murenabgänge aus

ZAMG spricht von „über 50-jährigen Ereignissen“. Die Tiefdruckserie in Südeuropa setzt sich fort.

Anhaltende "Acqua Alta" - Venedig weiterhin unter Wasser

Italiens Unwetter dauern an. Venedig steht erneut unter Wasser.