HKC

Veranstaltungen

22. April 2020

Seminar: Maßnahmen zum Überflutungsschutz an Bauwerken

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmenden die Grundlagen zu den Gefährdungen durch "Wasser" sowie mögliche Schutzmaßnahmen zu verdeutlichen. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem HochwasserKompetenzCentrum statt und wird, in Form von zwei Vorträgen, vom HKC-Geschäftsführer Georg Johann sowie vom Beiratsmitglied Marc Scheibel begleitet.

21. April 2020, ab 09:00 Uhr

"Resilienz im Hochwasser- und Starkregenrisikomanagement" - öffentliche Sitzung der DWA-Arbeitsgruppe 4-7 - ABGESAGT

--- Veranstaltung wurde zur Eindämmung von COVID-19 abgesagt ---

Die DWA-Arbeitsgruppe HW-4-7 beschäftigt sich seit Ihrer Einrichtung im November 2018 mit dem aktuellen Themenfeld der Resilienz im Hochwasser- und Starkregenrisikomanagement.

01. April 2020

Lehrgang: Zertifizierter Fachberater Hochwasser - ABGESAGT

--- Veranstaltung wird zur Eindämmung von COVID-19 verschoben ---

Der von der "Akademie Hochwasserschutz" angebotene Lehrgang beinhaltet verschiedene Themen mit insgesamt 3 Tagen Dauer. Er richtet sich an die Einsatzkräfte im Katastrophenschutz aus den Hilfsorganisationen, dem THW, der Feuerwehr, der Polizei, der Bundeswehr sowie den Verantwortlichen in den Kommunen, Landkreisen und der Verwaltung auf allen Ebenen.

24. Marz 2020, ab 10:00 Uhr

DWA/HKC Schulung: geprüfter Sachkundiger Hochwasserpass - ABGESAGT

--- Veranstaltung ist zur Eindämmung von COVID-19 verschoben worden ---

 

Voraussichtlicher neuer Termin ist der 01. und 02. Juli 2020.

Die Veranstaltung ist gemäß der Fort- und Weiterbildungsordnung der Ingenieurkammer- Bau NRW anerkannt.