HKC

Nachrichten

This is how flood protection works on the Upper Rhine

It is one of the largest construction sites in Baden-Württemberg with a cost of 1.7 billion euros - but the program for flood protection on the Upper Rhine is controversial in some points.

Starkregen und Überflutungen: StEB zeigt Auswirkungen des Klimawandels

(rs) Es wird im Jahresdurchschnitt wärmer, und neben Trockenzeiten im Sommer bringt der Klimawandel im Frühjahr und im Herbst auch Starkregen und Überflutungen mit sich. So zumindest die Aussichten, die von den Stadtentwässerungsbetrieben (StEB) in einer Ausstellung in der Rotunde des Bezirksrathauses dargestellt werden. Im Mittelpunkt der informativen Ausstellung steht eine Karte, auf der für den Bezirk Nippes alle Mulden und Senken verzeichnet sind, die durch Starkregen überflutet werden könnten.

Vom Regen zum Hochwasser

Extreme Wetterereignisse wie Gewitter oder starke Regenfälle und darauffolgende Überflutungen beeinflussen Erd- und Umweltsysteme langfristig. Um die Auswirkungen hydrologischer Extreme ganzheitlich – vom Niederschlag über den Wassereintrag in den Boden und den Abfluss bis hin zum Eintrag ins Meer – zu untersuchen, startet nun innerhalb der Helmholtz-Initiative MOSES eine Messkampagne im Müglitztal in Sachsen. Koordiniert wird die Messkampagne vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

6. GEWÄSSER-DIALOG in Bergheim/Sieg

So lautet das Thema des 6. GEWÄSSER-DIALOGs, einer Netzwerkveranstaltung rund um die großen und kleinen Fragen der Umsetzung der WRRL.